Du bist nicht angemeldet.

#1 25.04.2014 19:09:06

stefanhusmann
Moderator

GNU Screen 4.2.0 kann sich nicht mit alten Instanzen verbinden

Benutzer von Gnu Screen sollten beim Aktualisieren darauf achten, ob sie alte, bestehende Instanzen von GNU Screen noch benötigen, und gegebenenfalls solange wie dies der Fall ist von einer Installation absehen. Und zwar weil aufgrund größerer interner Änderungen bei diesem Programm - z.B. werden sockets statt Named Pipes verwendet - die Aufrechterhaltung bestehender Verbindungen nicht möglich ist.

Offline

#2 01.05.2014 12:12:44

stefanhusmann
Moderator

Re: GNU Screen 4.2.0 kann sich nicht mit alten Instanzen verbinden

Dasselbe gilt auch fuer screen 4.2.1.

Offline

#3 02.05.2014 13:57:14

Kerberos
Mitglied

Re: GNU Screen 4.2.0 kann sich nicht mit alten Instanzen verbinden

Das heisst also, dass ich vor dem Update alle (GNU) Screen Instanzen beenden darf um keine Probleme zu bekommen?

Offline

#4 02.05.2014 14:42:34

TBone
Mitglied

Re: GNU Screen 4.2.0 kann sich nicht mit alten Instanzen verbinden

nein, du kannst nur keine Screensessions mehr öffnen (attach). Wenn es dir nichts ausmacht, dass sie so weiterlaufen, kannst du updaten.

Offline

#5 02.05.2014 15:07:25

Dirk
Moderator

Re: GNU Screen 4.2.0 kann sich nicht mit alten Instanzen verbinden

... und wie bekommt man solche Sessions sauber beendet?

Offline

#6 02.05.2014 15:36:20

TBone
Mitglied

Re: GNU Screen 4.2.0 kann sich nicht mit alten Instanzen verbinden

Davor: attach und ctrl+c
Danach: kill

Offline

Schnellantwort auf dieses Thema

Schreibe deinen Beitrag und versende ihn
Deine Antwort

Fußzeile des Forums