Du bist nicht angemeldet.

#426 06.06.2013 09:19:42

bernarcher
Mitglied

Re: Der "Update-war-möglich" und "Alles-!funzt!-noch" Thread

Filesystem-Umstellung (fast) ohne Probleme gelungen. Nur mein altes grub-legacy sträubte sich ein wenig. War aber rasch gezähmt (das rühre ich bei diesem Rechner nicht mehr an: Ein syslinux-Versuch war ein reines Desaster).

Mit einem (Doppel-)Wort: Arch funzt! Immer noch…

Offline

#427 06.06.2013 14:27:22

waldbaer59
Mitglied

Re: Der "Update-war-möglich" und "Alles-!funzt!-noch" Thread

Jo, alles funzt noch. Ich bin immer (noch und immer wieder) begeistert ... hab jetzt den 2. Geburtstag meiner Installation gefeiert ...

Online

#428 06.06.2013 19:48:03

Macron
Mitglied

Re: Der "Update-war-möglich" und "Alles-!funzt!-noch" Thread

bernarcher schrieb:

Filesystem-Umstellung (fast) ohne Probleme gelungen. Nur mein altes grub-legacy sträubte sich ein wenig. War aber rasch gezähmt (das rühre ich bei diesem Rechner nicht mehr an: Ein syslinux-Versuch war ein reines Desaster).

Mit einem (Doppel-)Wort: Arch funzt! Immer noch…

Syslinux Desaster ? Kann ich mir nicht denken... Ich benutze nie was anderes ^^

Jo, Geglückt ists auch mir trotz uralt chkrootkit!

Offline

#429 07.06.2013 01:45:21

bernarcher
Mitglied

Re: Der "Update-war-möglich" und "Alles-!funzt!-noch" Thread

Das liegt an meiner Hardware und einem uralten BIOS, das ab und zu eine Platte nicht erkennen will. Unter Grub hatte ich es nach langem Hin und Her mit UUID in den Griff bekommen. Was will man mehr?

Offline

#430 07.06.2013 09:51:28

r3vilo
Mitglied

Re: Der "Update-war-möglich" und "Alles-!funzt!-noch" Thread

filesystem-Update ohne Probleme durchgelaufen. Hab sogar die 4 Programme die's mir aufgelistet hat zum anpassen gleich weggelassen, brauchte ich eh nicht mehr. Konnte also bisschen ausmisten *gg* -> Ergo: Arch funzt.

Offline

#431 07.06.2013 09:52:47

r3vilo
Mitglied

Re: Der "Update-war-möglich" und "Alles-!funzt!-noch" Thread

bernarcher schrieb:

... Unter Grub hatte ich es nach langem Hin und Her mit UUID in den Griff bekommen. Was will man mehr?

Syslinux und Platten mit UUID konfigurieren! big_smile

Offline

#432 07.06.2013 18:20:35

Macron
Mitglied

Re: Der "Update-war-möglich" und "Alles-!funzt!-noch" Thread

Was man mehr will ??? Hmmm....

*denk*

AH, jetzt .. MEHR GELD ! Mein Arch rennt ja, also ne neue Distri nüscht tongue

Offline

#433 09.06.2013 10:38:21

Creshal
Mitglied

Re: Der "Update-war-möglich" und "Alles-!funzt!-noch" Thread

Das /usr/bin-Update war enttäuschend einfach. Das nächste Mal bitte einen etwas höheren Schwierigkeitsgrad. smile

Offline

#434 09.06.2013 11:27:52

Neuromatic
Mitglied

Re: Der "Update-war-möglich" und "Alles-!funzt!-noch" Thread

Mit wahr zunächst ein bisschen unwohl, weil nichts schief gegangen ist. Ich habe google rauchen lassen, weil ich es nicht glauben konnte und alles doppelt und dreifach überprüft, aber es war nahezu lächerlich einfach. Arch _funzt_ einfach immer weiter. Wird Zeit mal ein paar Kernelexperimente zu veranstalten wink

Offline

#435 11.06.2013 21:05:54

LusH
Mitglied

Re: Der "Update-war-möglich" und "Alles-!funzt!-noch" Thread

So nun auch schnell noch den zweiten Arch-Rechner aktualisiert.
Wie gewohnt funzt arch halt..

Gesendet mit einer alten Mühle©

Offline

#436 11.06.2013 22:39:31

Macron
Mitglied

Re: Der "Update-war-möglich" und "Alles-!funzt!-noch" Thread

jap, funzt! Wie solls auch anders sein.....

Offline

#437 13.06.2013 19:32:53

Attikus
Mitglied

Re: Der "Update-war-möglich" und "Alles-!funzt!-noch" Thread

Alles andere wäre ja schlimm

Offline

#438 15.06.2013 13:59:45

Das Känguru
Mitglied

Re: Der "Update-war-möglich" und "Alles-!funzt!-noch" Thread

pacman -Syu
:: Synchronisiere Paketdatenbanken...
 core ist aktuell
 extra ist aktuell
 community ist aktuell
:: Starte komplette Systemaktualisierung...
 Es gibt nichts zu tun

Update war möglich und

archlinux

funzt noch

Offline

#439 18.06.2013 18:07:08

Attikus
Mitglied

Re: Der "Update-war-möglich" und "Alles-!funzt!-noch" Thread

Bei meinen Geräten ist der Therad bei Google schon auf Platz 1.
Arch Linux funzt auch immer noch und wenn nicht:The problem is locatet between the screen and chair.

Offline

#440 28.07.2013 21:12:13

bernarcher
Mitglied

Re: Der "Update-war-möglich" und "Alles-!funzt!-noch" Thread

Es hat etwas Mühe gekostet, mein System zur Kooperation zu zwingen, aber jetzt kann ich endlich auch zuverlässig mit Syslinux booten.

Goodbye Grub — und Arch funzt und funzt… big_smile

Offline

#441 31.07.2013 11:02:02

danbruegge
Mitglied

Re: Der "Update-war-möglich" und "Alles-!funzt!-noch" Thread

Nach meinem Hausgemachten Kernel Problem bin ich wieder up-to-date und alles funzt!

Offline

#442 31.07.2013 20:10:43

Creshal
Mitglied

Re: Der "Update-war-möglich" und "Alles-!funzt!-noch" Thread

Gezwungenermaßen mit existierendem System auf UEFI-Boot umgestiegen, und Arch funzt trotzdem noch. big_smile

Direkter Kernel-Boot mit EFI-Stub ist schon fein. smile

Offline

#443 02.08.2013 00:12:39

Ovion
Mitglied

Re: Der "Update-war-möglich" und "Alles-!funzt!-noch" Thread

Creshal schrieb:

Direkter Kernel-Boot mit EFI-Stub ist schon fein. smile

Inwiefern?

Offline

#444 22.09.2013 12:21:23

danbruegge
Mitglied

Re: Der "Update-war-möglich" und "Alles-!funzt!-noch" Thread

Mit Linux 3.11 funzt bei mir wieder alles auf alles Systemen. smile

Offline

#445 22.09.2013 14:08:56

Creshal
Mitglied

Re: Der "Update-war-möglich" und "Alles-!funzt!-noch" Thread

Ovion schrieb:
Creshal schrieb:

Direkter Kernel-Boot mit EFI-Stub ist schon fein. smile

Inwiefern?

Ups, ganz übersehen. neutral Spart den nervigen Bootloader. EFI→Kernel, fertig. Keine zusätzliche Wartezeit, kein hässlicher Auflösungswechsel, kein unnötiges Stück Software, das gepflegt werden muss. smile

Offline

#446 22.09.2013 19:28:57

Ovion
Mitglied

Re: Der "Update-war-möglich" und "Alles-!funzt!-noch" Thread

Wie heißt das Paket, das ich brauche? big_smile

Beitrag geändert von Ovion (22.09.2013 20:07:01)

Offline

#447 22.09.2013 19:41:25

Creshal
Mitglied

Re: Der "Update-war-möglich" und "Alles-!funzt!-noch" Thread

linux big_smile Und irgendeine Möglichkeit, die Booteinstellungen zu manipulieren (efibootmgr z.B.).

Bei meinem Setup (/boot als EFI-Boot-Partition auf sda1) beschränkt sich die einmalige Bootloader-Installation damit auf

efibootmgr -c -l /vmlinuz-linux -u "$(cat /proc/cmdline)"

Offline

#448 26.09.2013 22:37:12

schtiehve
Mitglied

Re: Der "Update-war-möglich" und "Alles-!funzt!-noch" Thread

Das lienbe ich an Arch und Rolling Release immert aktuell alles funzt. Habe au Ubuntu ein Versionsupdate bedeutet hier oft Absturz.

Nach dem ich dkms.service aktiviert habe funzt der wlan treiber auch nach dem Kernel update. Fazit funzt läuft super.

Offline

#449 06.12.2013 00:44:34

Ovion
Mitglied

Re: Der "Update-war-möglich" und "Alles-!funzt!-noch" Thread

Meh, Update und schon wieder nichts zu tun. wink

Arch Linux funzt einfach.

Offline

#450 06.12.2013 12:32:39

malte
Mitglied

Re: Der "Update-war-möglich" und "Alles-!funzt!-noch" Thread

Grml…

Mittlerweile läuft bei mir alles unter Arch, auch ein Teil meiner Server…

Mal abgesehen von der Instandhaltung und Überwachung der Server ist das echt langweilig… Unter Ubuntu ging mir immerhin immer wieder etwas kaputt, was ich fixen musste.

Nur jetzt läuft alles, und läuft, und läuft… Echt langweilig…

Offline

Schnellantwort auf dieses Thema

Schreibe deinen Beitrag und versende ihn
Deine Antwort

Fußzeile des Forums