Du bist nicht angemeldet.

#26 23.06.2010 23:21:24

matthias
Moderator

Re: pacman 3.4.0 neu im [core]-repo

maltin schrieb:

Ist es möglich, dass du dem "Aprils Fool"[1] auf den Leim gegangen bist?

Niemand kann hier sicher sein, dass er/sie immer auf dem allerletzten Stand sei. Aber in dieser Sache bin ich mir sicher, ja. Was man liebt, dass muss man ziehen lassen ...

Und niemand braucht hier eine GUI für Pacman, und auch diese scheinbar so praktischen Wrapper sind in manchen Dingen höchst bedenklich. Das alles haben wir doch schon hundertmal durchgekaut! Lest euch doch bitte erst einmal in die entsprechenden Diskussionen/Argumente ein (die Diskussionen der letzten vier bis fünf Jahre).

Offline

#27 23.06.2010 23:48:31

Daniel Schädlich
Mitglied

Re: pacman 3.4.0 neu im [core]-repo

also hab pacman.conf aktualisiert und habe aber nun folgendes problem:
sobald ich mehrere pakete installieren möchte/ein paket mehrere abhängigkeiten hat, läd pacman immer so 1-2 davon runter und beim nächsten kommt dann

Fehler: Konnte Datei 'xulrunner-1.9.2.4-1-x86_64.pkg.tar.xz' nicht von [url=ftp://ftp.tu-chemnitz.de]ftp.tu-chemnitz.de[/url] übertragen : Service not available, closing control connection

starte ich den installationsvorgang nochmal (mit dem gleichen befehl) gehts mit den nächsten 1-2 paketen weiter, dann wieder fehler usw, bis alle runtergeladen sind und dann wird alles normal installert und funktioniert auch normal!

Beitrag geändert von Daniel Schädlich (23.06.2010 23:49:18)

Offline

#28 24.06.2010 09:34:56

stefanhusmann
Moderator

Re: pacman 3.4.0 neu im [core]-repo

Könnte ein Mirror-Problem sein. Wenn es mit anderen Mirrors auch nicht klappt, dann versuch mal

Architecture = auto

auf

Architecture=none

zu ändern.

Offline

#29 24.06.2010 09:51:44

chepaz
Mitglied

Re: pacman 3.4.0 neu im [core]-repo

Daniel Schädlich schrieb:

...

Fehler: Konnte Datei 'xulrunner-1.9.2.4-1-x86_64.pkg.tar.xz' nicht von [url=ftp://ftp.tu-chemnitz.de]ftp.tu-chemnitz.de[/url] übertragen : Service not available, closing control connection

...

Die Mirrors TU-Chemnitz und FHT-Esslingen habe ich gestern erst eliminiert, die machten in letzter Zeit nur Ärger. Ich hab die beiden 2 Jahre benutzt aber jetzt nur noch Probleme.

Online

#30 24.06.2010 10:25:09

Pierre
Entwickler

Re: pacman 3.4.0 neu im [core]-repo

Stefan Husmann schrieb:

Könnte ein Mirror-Problem sein. Wenn es mit anderen Mirrors auch nicht klappt, dann versuch mal

Architecture = auto

auf

Architecture=none

zu ändern.

Das schaltet nur die Prüfung ab, ob man auch Pakete installieren kann, die nicht für die aktuelle Architektur sind. Z.B. ein x86_64-Paket auf einem i686-System. Daher würde ich es in jedem Fall bei auto belassen.

Einfach den Mirror wechseln.

Offline

#31 24.06.2010 10:27:07

enrico
Mitglied

Re: pacman 3.4.0 neu im [core]-repo

Kann es sein, dass man seit dem Update nurnoch komplette Paketgruppen installieren kann? Weder bei xorg noch bei gnome/gnome-extra konnte ich mich gerade mit j/n durch die Listen wühlen.

Offline

#32 24.06.2010 11:09:32

asdf
Gast

Re: pacman 3.4.0 neu im [core]-repo

Ja, ist schon länger bekannt und mittlerweile gibt es auch einen Bugreport.

#33 24.06.2010 12:22:36

Daniel Schädlich
Mitglied

Re: pacman 3.4.0 neu im [core]-repo

Pierre schrieb:
Stefan Husmann schrieb:

Könnte ein Mirror-Problem sein. Wenn es mit anderen Mirrors auch nicht klappt, dann versuch mal

Architecture = auto

auf

Architecture=none

zu ändern.

Das schaltet nur die Prüfung ab, ob man auch Pakete installieren kann, die nicht für die aktuelle Architektur sind. Z.B. ein x86_64-Paket auf einem i686-System. Daher würde ich es in jedem Fall bei auto belassen.

Einfach den Mirror wechseln.

okay danke euch smile

Offline

#34 24.06.2010 12:51:57

skull-y
Mitglied

Re: pacman 3.4.0 neu im [core]-repo

[jan@Alpha ~]$ sudo pacman -Syu
Passwort: 
:: Synchronisiere Paketdatenbanken...
 core ist aktuell
 extra ist aktuell
 community               376,1K  275,9K/s 00:00:01 [----------------------] 100%
:: Starte komplette Systemaktualisierung...
 Es gibt nichts zu tun
[jan@Alpha ~]$ 

Find die neue Ausgabe von Pacman bei einem aktuellen System gut smile klingt fast so als ob pacman sich langweilt ^^

Online

#35 24.06.2010 18:40:07

mannohneschuh
Mitglied

Re: pacman 3.4.0 neu im [core]-repo

skull-y schrieb:
[jan@Alpha ~]$ sudo pacman -Syu
Passwort: 
:: Synchronisiere Paketdatenbanken...
 core ist aktuell
 extra ist aktuell
 community               376,1K  275,9K/s 00:00:01 [----------------------] 100%
:: Starte komplette Systemaktualisierung...
 Es gibt nichts zu tun
[jan@Alpha ~]$ 

Find die neue Ausgabe von Pacman bei einem aktuellen System gut smile klingt fast so als ob pacman sich langweilt ^^

hmm das sieht bei mir schon länger so aus...

Offline

#36 24.06.2010 23:22:24

skull-y
Mitglied

Re: pacman 3.4.0 neu im [core]-repo

Mh, naja, bei mir ist es neu smile

Online

#37 25.06.2010 21:53:38

CrAc
Mitglied

Re: pacman 3.4.0 neu im [core]-repo

Das pacman update hat mein yaourt kaputt gemacht tongue

╚═════════[~]>> yaourt -Syu
:: Synchronisiere Paketdatenbanken...
 core                     35,5K   41,7K/s 00:00:01 [####################] 100%
 extra                   452,5K   23,7K/s 00:00:19 [####################] 100%
 community               376,3K   32,4K/s 00:00:12 [####################] 100%
 archlinuxfr ist aktuell
package-query: error while loading shared libraries: libalpm.so.4: cannot open shared object file: No such file or directory

Wäre wohl mit nem kleien link gelöst, bin aber atm zu faul, da pacman einwandfrei läuft wink

Beitrag geändert von CrAc (25.06.2010 21:54:49)

Offline

#38 25.06.2010 21:54:51

Pierre
Entwickler

Re: pacman 3.4.0 neu im [core]-repo

yaourt ist hier das was kaputt ist.

Offline

#39 25.06.2010 22:08:42

bernarcher
Mitglied

Re: pacman 3.4.0 neu im [core]-repo

CrAc schrieb:

Das pacman update hat mein yaourt kaputt gemacht tongue

╚═════════[~]>> yaourt -Syu
:: Synchronisiere Paketdatenbanken...
 core                     35,5K   41,7K/s 00:00:01 [####################] 100%
 extra                   452,5K   23,7K/s 00:00:19 [####################] 100%
 community               376,3K   32,4K/s 00:00:12 [####################] 100%
 archlinuxfr ist aktuell
package-query: error while loading shared libraries: libalpm.so.4: cannot open shared object file: No such file or directory

Wäre wohl mit nem kleien link gelöst, bin aber atm zu faul, da pacman einwandfrei läuft wink

Es gab da einen Thread im englischen Forum mit dieser Lösung:

wget http://aur.archlinux.org/packages/package-query/package-query.tar.gz
tar zxvf package-query.tar.gz
cd package-query
makepkg -si

Hier hat das funktioniert.

Offline

#40 26.06.2010 12:39:41

derhil
Mitglied

Re: pacman 3.4.0 neu im [core]-repo

Jupp, hat auch bei mir funktioniert, kann ich bestätigen.

Offline

#41 26.06.2010 13:27:11

Creshal
Mitglied

Re: pacman 3.4.0 neu im [core]-repo

Alternativ reicht auch einfach ein "pacman -Syu", package-query ist aktualisiert im archlinuxfr-Repo.

Offline

#42 26.06.2010 16:15:14

bernarcher
Mitglied

Re: pacman 3.4.0 neu im [core]-repo

Creshal schrieb:

Alternativ reicht auch einfach ein "pacman -Syu", package-query ist aktualisiert im archlinuxfr-Repo.

Danke! Das archlinuxfr-Repo hatte ich ganz vergessen (auskommentiert).

Andererseits: Bei CrAc wird "archlinuxfr ist aktuell" gemeldet. War das womöglich vor der Aktualisierung?

Beitrag geändert von bernarcher (26.06.2010 16:17:00)

Offline

#43 02.07.2010 19:16:54

guy.brush™
Mitglied

Re: pacman 3.4.0 neu im [core]-repo

Irgendwie bin ich ein bisschen zu doof dafür.

Ich habe nach dem Pacman Update erst einmal die Mirrorliste hin- und hergeschoben. Sprich die neue über die alte drüberkopiert und dann nur die deutschen Server einkommentiert. [Die alte Liste habe ich gebackuped.] Dann hatte ich noch -Syy ausgeführt auf Empfehlung eines Kumpels (allerdings hatte er es auch nur irgendwo gelesen...ich weiß nicht, was das doppelte "y" bewirkt smile ).

Nach dem Lesen dieses Posts habe ich noch die französischen Repos einkommentiert, aber er mag immer noch nicht. Das "package-query" finde ich persönlich jetzt auch nicht unbedingt in den offiziellen Repos, so der Anschein. Ich hatte es aber schon einmal neu installiert (mit yaourt), bevor ich obiges durchgeführt hatte.


Folgende Ausgabe erhalte ich für das Package als Infos:

sudo pacman -Qi package-query
Password: 
Name           : package-query
Version        : 0.3-2
URL            : http://gitweb.archlinux.fr/cgit/package-query.git                     
Licenses       : GPL                                                                   
Groups         : None                                                                  
Provides       : None                                                                  
Depends On     : pacman  curl  yajl                                                    
Optional Deps  : None                                                                  
Required By    : yaourt                                                                
Conflicts With : None                                                                  
Replaces       : None                                                                  
Installed Size :  60.00 K
Packager       : Unknown Packager
Architecture   : i686
Build Date     : Do 24 Jun 2010 19:26:11 CEST
Install Date   : Do 24 Jun 2010 19:26:16 CEST
Install Reason : Explicitly installed
Install Script : No
Description    : Query ALPM and AUR

Ein versuchtes Update von yaourt führt aber zu:

yaourt -Sybu --aur
Password: 
Password: 
Password: 
:: Synchronizing package databases...
 core is up to date
 extra is up to date
 community is up to date
==> Searching for new version on AUR
package-query: error while loading shared libraries: libalpm.so.4: cannot open shared object file: No such file or directory

"sudo pacman -Syu" ist auch auf dem aktuellsten Stand.

[Anmerkung: Ich werde sudo gerade nur, weil ich "pacman" als "pacman-color" per Alias definiert habe und das gerade nicht ändern möchte wink.]


Viele Grüße,

guy.brush

Beitrag geändert von guy.brush™ (02.07.2010 19:17:22)

Offline

#44 02.07.2010 19:41:46

Atsutane
Trusted User

Re: pacman 3.4.0 neu im [core]-repo

guy.brush™ schrieb:

Ich habe nach dem Pacman Update erst einmal die Mirrorliste hin- und hergeschoben. Sprich die neue über die alte drüberkopiert und dann nur die deutschen Server einkommentiert. [Die alte Liste habe ich gebackuped.] Dann hatte ich noch -Syy ausgeführt auf Empfehlung eines Kumpels (allerdings hatte er es auch nur irgendwo gelesen...ich weiß nicht, was das doppelte "y" bewirkt smile ).

Dieser Aufruf sorgt dafür, dass pacman die Datenbanken ungeachtet der aktualität der lokalen Kopien nochmals vom Mirror bezieht.

guy.brush™ schrieb:

Nach dem Lesen dieses Posts habe ich noch die französischen Repos einkommentiert, aber er mag immer noch nicht. Das "package-query" finde ich persönlich jetzt auch nicht unbedingt in den offiziellen Repos, so der Anschein. Ich hatte es aber schon einmal neu installiert (mit yaourt), bevor ich obiges durchgeführt hatte.

-- SNIP --

"sudo pacman -Syu" ist auch auf dem aktuellsten Stand.

[Anmerkung: Ich werde sudo gerade nur, weil ich "pacman" als "pacman-color" per Alias definiert habe und das gerade nicht ändern möchte wink.]


Viele Grüße,

guy.brush

Tja das ist ein Paket aus dem AUR, respektive dem französischem Repository. Da würde ich an deiner Stelle entweder warten, bis die etwas dagegen getan haben, pacman selbst nutzen, oder wenn du unbedingt einen Wrapper benutzen möchtest, probiere  mal andere wie Xynes bauerbill aus.

Beitrag geändert von Atsutane (03.07.2010 22:09:28)

Offline

#45 03.07.2010 19:20:47

stefanhusmann
Moderator

Re: pacman 3.4.0 neu im [core]-repo

Atsutane schrieb:

Tja das ist ein Paket aus dem AUR, respektive dem französischem Repository. Da würde ich an deiner Stelle entweder warten, bis die etwas dagegen getan haben, pacman selbst nutzen, oder wenn du unbedingt einen Wrapper benutzen möchtest, probiere  mal andere wie Xynes powerpill aus.

AFAIk fasst Xynes Powerpill das AUR nicht an (ich habe es allerdings länger nicht mehr ausprobiert). Meinst du vielleicht bauerbill, auch von Xyne?

Offline

#46 03.07.2010 20:31:46

guy.brush™
Mitglied

Re: pacman 3.4.0 neu im [core]-repo

Ach so, ich hatte das von Creshal so verstanden, dass dies den Fehler beheben würde. Dann heißt es einfach abwarten smile.

Offline

#47 03.07.2010 21:43:56

Creshal
Mitglied

Re: pacman 3.4.0 neu im [core]-repo

Bei mir hat es den Fehler behoben. oO

Offline

#48 03.07.2010 22:08:56

Atsutane
Trusted User

Re: pacman 3.4.0 neu im [core]-repo

stefanhusmann schrieb:

AFAIk fasst Xynes Powerpill das AUR nicht an (ich habe es allerdings länger nicht mehr ausprobiert). Meinst du vielleicht bauerbill, auch von Xyne?

Argh, da linkt man auf das richtige Skript, nennt aber ein anderes beim Namen...

Danke Stefan, ich habe das oben mal korrigiert.

Offline

#49 04.07.2010 23:12:20

guy.brush™
Mitglied

Re: pacman 3.4.0 neu im [core]-repo

Hmm...komisch, komisch.

Aber ich nutze normal schon nur pacman. Yaourt nutze ich nur für die einfachere Installation aus dem AUR.

Offline

#50 12.07.2010 00:30:30

blubb10
Gast

Re: pacman 3.4.0 neu im [core]-repo

vonStupsie schrieb:

Konnte pacman 3.4.0 nicht installieren/aktuallisieren. Fehlermeldung: "Fehler: Konnte den Vorgang (Kann Abhängigkeiten nicht erfüllen) nicht vorbereiten
:: aqpm: benötigt pacman<3.4"

Konnte das Problem lösen in dem ich shaman deinstalliert haben. Offensichtlich vertragen die beiden sich noch nicht.


mhh ich konnte das problem leider nicht lösen. bin mit meinen eh schon kaum latein total am ende.
es lässt sich einfach nichts updaten oder installieren, auch nicht mit yaourt. es kommt immer dieselbe fehlermeldung. kann mir da zufällig jemand raushelfen?

Schnellantwort auf dieses Thema

Schreibe deinen Beitrag und versende ihn
Deine Antwort

Fußzeile des Forums