Du bist nicht angemeldet.

#1 22.12.2009 18:23:32

Svlad Cjelli
Mitglied

Verwendung von Compiz nicht möglich

Hi,

wenn ich Compiz verwenden will, dann bekomme ich nach der Eingabe von fusion-icon immer folgende Error-Nachricht im Terminal:

Application calling GLX 1.3 function "glXCreatePixmap" when GLX 1.3 is not supported!  This is an application bug!

Ich habe ein Netbook mit intel GMA 950 und den xf86-video-intel Treiber...

Sollte das nicht eigentlich gehen?

Oder kann es was damit zu tun haben, dass ich KMS disabled habe?

Svlad

Offline

#2 22.12.2009 19:04:35

Creshal
Mitglied

Re: Verwendung von Compiz nicht möglich

Ich habe hier das selbe Problem - bei mir KMS aber aktiv (genauso wie DRI und AIGLX)...

Offline

#3 22.12.2009 19:43:14

BurnOver
Mitglied

Re: Verwendung von Compiz nicht möglich

bei mir schaut das so aus

$ fusion-icon
 * Detected Session: kde
 * Searching for installed applications...
 * No GLX_EXT_texture_from_pixmap with direct rendering context
 ... present with indirect rendering, exporting: LIBGL_ALWAYS_INDIRECT=1
 * Using the GTK Interface
 * KWin is already running
 * Setting window manager to Compiz
 ... executing: compiz --replace --sm-disable --ignore-desktop-hints ccp --indirect-rendering
WARNING: Application calling GLX 1.3 function "glXCreatePixmap" when GLX 1.3 is not supported!  This is an application bug!
WARNING: Application calling GLX 1.3 function "glXDestroyPixmap" when GLX 1.3 is not supported!  This is an application bug!

Aber trotzdem läuft compiz ohne Probleme

Offline

#4 23.12.2009 01:08:43

ManuP
Mitglied

Re: Verwendung von Compiz nicht möglich

Ich benutze zwar schon seit einer Weile (fast ein Jahr) kein Compiz mehr, aber so einen ähnlichen Fehler hatte ich auch mal.

Probiert mal alle Effekte auszuschalten und schaut ob es dann geht.

Mit alle Effekte meine ich wirklich alle!

Dann schaltet nach und nach alle wieder hinzu bis ihr raushabt woran es liegt.

Apropro: Ich weiß zwar nicht ob das immer noch so ist, aber das Fusion-Icon hat zu meiner Zeit immer ein bisschen mist gebaut und Compiz anders gestartet als das eigentlich vorgesehen war.

Probiert mal Compiz ohne Fusion-Icon zu starten.

Offline

#5 23.12.2009 11:57:35

Svlad Cjelli
Mitglied

Re: Verwendung von Compiz nicht möglich

ManuP schrieb:

Ich benutze zwar schon seit einer Weile (fast ein Jahr) kein Compiz mehr, aber so einen ähnlichen Fehler hatte ich auch mal.

Probiert mal alle Effekte auszuschalten und schaut ob es dann geht.

Mit alle Effekte meine ich wirklich alle!

Dann schaltet nach und nach alle wieder hinzu bis ihr raushabt woran es liegt.

Apropro: Ich weiß zwar nicht ob das immer noch so ist, aber das Fusion-Icon hat zu meiner Zeit immer ein bisschen mist gebaut und Compiz anders gestartet als das eigentlich vorgesehen war.

Probiert mal Compiz ohne Fusion-Icon zu starten.

nützt alles nix... Ich habe alle Effekte ausgeschaltet. Auch habe ich anstatt fusion-icon diesmal compiz versucht.

Sogar compiz-check habe ich installiert... nada...

Schade

Offline

#6 14.03.2010 14:07:02

maxiking333
Mitglied

Re: Verwendung von Compiz nicht möglich

Hi,

gibt es mittlerweile eine Lösung?
Habe das gleiche Problem mit dem Cairo-Dock, die Auswirkungen sind, dass es nicht transparent ist.
Es muss an irgendeiner Arch Linux spezifischen Sache liegen, vorher hatte ich Ubuntu, da ging alles (Cairo-Dock und Compiz Fusion).

Viele Grüße
Maxi

Offline

#7 14.03.2010 16:13:44

Starjumper
Mitglied

Re: Verwendung von Compiz nicht möglich

Gibt es einen Grund für das deaktivieren von KMS? Bei Intel sehe ich da keinen, inzwischen macht KMS deaktivieren mehr Probleme, als wie wenn man es gleich eingeschaltet lässt.

Startet Compiz überhaupt nicht, außer Fehler zu melden, oder passiert da doch etwas?

Offline

#8 14.03.2010 18:16:47

maxiking333
Mitglied

Re: Verwendung von Compiz nicht möglich

Also bei mir ist KMS aktiviert, ich habe eine Intel GMA Karte und hardwareseitig sollte es unterstützt werden.
Compiz ist bei mir auch nicht richtig gestartet, habe es dann allerdings einfach herunter geschmissen, da ich es eh nicht brauche.
Könnte man nicht einfach das glx Modul der Version 1.2 durch die neuste Version 1.4 bzw. durch 1.3 austauschen?

Offline

#9 14.03.2010 19:03:00

Starjumper
Mitglied

Re: Verwendung von Compiz nicht möglich

"Loose Binding" und "Indirect Rendering" sind bei fusion-icon aktiviert? Meiner Erfahrung nach ist das bei manchen Intel Grafiken notwendig.

Offline

#10 14.03.2010 19:37:36

maxiking333
Mitglied

Re: Verwendung von Compiz nicht möglich

Also ich kann wieder nur etwas über Cairo-Dock sagen, aber es ist ja das gleiche Problem bei Compiz und Cairo-Dock.
Also "Indirect Rendering" ist aktiviert, ich habe es auch einmal ohne OpenGL gestartet nun kam die Meldung nicht, allerdings war das Dock immer noch nicht transparent.

Offline

Schnellantwort auf dieses Thema

Schreibe deinen Beitrag und versende ihn
Deine Antwort

Fußzeile des Forums