#1 31.03.2009 10:47:57

GuNN1
Mitglied

Wiki Artikel: Daemons

Hallo zusammen,

bin grad dabei einen Artikel zu den einzelnen Daemons in der rc.conf zu schreiben. (steckt alles noch in den Kinderschuhen^^)

Wollte mal nachfragen, was ihr besser finden würdet:

1.) Eine sehr allgemeine Auflistung der Daemons und ihrer Funktion (so hatte ich es mir gedacht), Details zu den Daemons wären da referentiert.

2.) Gleich auch auf die Konfiguration und wirkliche Interna eingehen.

Ich hatte den Artikel eigentlich bloß dafür gedacht, dass wenn man einen Daemon nicht zuordnen kann, dort nachschlägt um schnell zu erfahren was er macht und ob man ihn braucht.

Offline

#2 31.03.2009 11:09:59

dongiovanni
Mitglied

Re: Wiki Artikel: Daemons

Ich würde eher eine allgemeine Auflistung nehmen. Genauere Informationen können dann in eigene Beiträge zu den jeweiligen Programmen.

Offline

#3 31.03.2009 11:11:16

aze
Mitglied

Re: Wiki Artikel: Daemons

ich tendiere eher zu (1), sollte dann übersichtlicher sein. lieber noch dazu schreiben, was vor welchem unbedingt gestartet sein muss / wovon abhängt etc...

Offline

#4 31.03.2009 11:13:44

GuNN1
Mitglied

Re: Wiki Artikel: Daemons

aze schrieb:

ich tendiere eher zu (1), sollte dann übersichtlicher sein. lieber noch dazu schreiben, was vor welchem unbedingt gestartet sein muss / wovon abhängt etc...

Jup das kommt alles noch

Offline

#5 31.03.2009 16:55:23

SiD
Mitglied

Re: Wiki Artikel: Daemons

Ich finde auch 1) besser.

mir fallen (nach nem blick in meine rc.conf wink ) da jetzt noch diese ein.

dbus (wird ja glaube ich von hal automatisch gestartet)
acpid
networkmanager
timidity++
mpd
pcmcia
hotplug

Offline

#6 31.03.2009 17:04:36

tomprogrammer
Mitglied

Re: Wiki Artikel: Daemons

ich finde 1) auch sehr gut und würde den Artikel dann um openfired(Jabber-Server) erweitern, wenns recht ist.

Offline

#7 31.03.2009 17:07:30

Dirk
Moderator

Re: Wiki Artikel: Daemons

$ grep DAEMONS /etc/rc.conf
# DAEMONS
DAEMONS=(@syslog-ng network netfs @crond @acpid hal fam @httpd @mysqld @cups)

Ich würde sowieso anders an die Sache rangehen und Grundsätzliches zu Daemons schreiben (Gründe, Funktionsweise, Einsatzbereiche, start/stop-Scripte, automatisch starten/stoppen, Abhängigkeiten, Optimierungsmöglichkeiten, also: Hintergrundstart, etc,).

Eine Liste mit Allen Daemons (und wenn es nur „die N wichtigsten“ sind) ist schlicht nicht möglich und hat imho auch keinen sonderlich großen nutzen.

Wenn ich in einem Wiki nach „Daemons“ schaue, will ich keine Liste von Daemons vorfinden, sondern Informationen über deren generelle Funktionsweise, etc.

Beitrag geändert von Dirk (31.03.2009 17:11:23)

Offline

#8 31.03.2009 17:10:56

GuNN1
Mitglied

Re: Wiki Artikel: Daemons

Hmmm langsam werden das ganzschön viele Daemons...

Iwie müsste man die besser in Kategorien wie Netzwerk, Hardware usw. einsortieren. Was meint ihr?

@tomprogrammer

Kannste gerne machen.

@SiD

Wie gesagt, steckt ja alles noch in den Kinderschuhen.
Es kommt auch später noch eine Kategorie zur empfohlenen Startreihenfolge usw.
In ca. 1 Woche würde ich den Artikel zur Bearbeitung freigegeben wollen. Wär dufte wenn ihr mich bis dahin immer vor iwelchen Edits anschreibt (sonst wird es evt. zu chaotisch). Bei tomprogrammer weiß ich jetzt bescheid wink

Edit:
@Dirk Sohler

Ich würde sowieso anders an die Sache rangehen und grundsätzliches zu Daemons schreiben (Gründe, Funktionsweise, Eisnatzbereiche, start/stop-Scripte, automatisch starten/stoppen, Abhängigkeiten, Optimierungsmöglichkeiten, also: Hintergrundstart, etc,).

Naja ich wollte halt über Einsatzbereich, Optimierungsmöglichkeiten und Abhängigkeiten schreiben. Das ganze sollte allgemein gehalten werden, da man bei näherem Interesse die Referenzen nutzen kann.

Beitrag geändert von GuNN1 (31.03.2009 17:14:38)

Offline

#9 31.03.2009 17:14:03

Dirk
Moderator

Re: Wiki Artikel: Daemons

GuNN1 schrieb:

Was meint ihr?

Frühzeitig (am besten sofort!) verschieben nach „Daemons/Liste“ und „Daemons“ zu einem Informationsartikel ausbauen (Könnte ich auch schreiben, Referenzen auf meiner User-Seite im Wiki)

Offline

#10 31.03.2009 17:16:19

GuNN1
Mitglied

Re: Wiki Artikel: Daemons

@Dirk

(hab meinen voherigen Beitrag nochmal editiert)

Zwei seperate Artikel halte ich für überflüssig.

Offline

#11 31.03.2009 17:20:13

Dirk
Moderator

Re: Wiki Artikel: Daemons

GuNN1 schrieb:

Zwei seperate Artikel halte ich für überflüssig.

Ich sprach ja auch nicht davon, einen eigenen Artikel anzulegen, sondern die Liste als Utnerseite des Hauptartikels anzulegen, so wie ich zum Beispiel meine Screenshot-Galerie als Unterseite meiner Autorenseite angelegt habe. Ein Inhaltsverzeichnis, das zu 95% aus Daemon-Titeln besteht, ist imho nicht praktisch. (Gut, man könnte das die TOC-Tiefe auf 2 beschränken, dann hätte man nur Haupt-Titel)

Beitrag geändert von Dirk (31.03.2009 17:20:37)

Offline

#12 31.03.2009 17:30:47

GuNN1
Mitglied

Re: Wiki Artikel: Daemons

Ein Inhaltsverzeichnis, das zu 95% aus Daemon-Titeln besteht, ist imho nicht praktisch.

Da muss ich dir zustimmen. (Daher denke ich auch nochmal drüber nach, die Dameons in weitere Kategorien einzuteilen)

So jetztmal nur zum Verständnis:

Du schreibst einen Artikel Daemons, welcher die allgemeine Funktionsweise von Daemons erläutert. Dabei gehst du ++nicht speziell++ auf einzelne Daemons ein.

Dazu gibts dann einen Artikel Daemons/Liste, was dann der momentane Daemons-Artikel wäre. Hier wird dann auf den Aufgabenbereich, Optimierungsmöglichkeiten (! oder @) und Abhängigkeiten der ++einzelnen++ Daemons eingegangen.

Die wirklichen Details (Konfiguration usw.) zu den einzelnen Daemons gibt es dann in den Hauptartikeln (z.B. ntp).

Richtig verstanden?

Offline

#13 31.03.2009 19:47:34

skeleton
Mitglied

Re: Wiki Artikel: Daemons

Ich wär auch für 1.

Man könnte ja für jeden einzelnen Daemon ne extra Wikiseite anlegen (später) wo dann alles genau erklärt ist. Konfiguration etc.

Das was du vor hast sozusagen als Übersicht mit der jeweiligen Funktion und so. Ich würde vielleicht (aufgrund eines kürzlich entstandenen Threads hier) auch noch was zur Reihenfolge der Daemons in der rc.conf schreiben. Welche man besser als erstes startet, welche man garnicht eintragen muss, da sie sowiso von Anderen (z.B. HAL) mitgestartet werden...

Wären jetzt meine Ideen...

Offline

#14 31.03.2009 19:55:50

xeyo
Mitglied

Re: Wiki Artikel: Daemons

... nummer 1 hört sich gut an smile

Offline

#15 31.03.2009 23:10:27

Dirk
Moderator

Re: Wiki Artikel: Daemons

GuNN1 schrieb:

Du schreibst einen Artikel Daemons, welcher die allgemeine Funktionsweise von Daemons erläutert. Dabei gehst du ++nicht speziell++ auf einzelne Daemons ein.

Dazu gibts dann einen Artikel Daemons/Liste, was dann der momentane Daemons-Artikel wäre.

Genau so! smile

GuNN1 schrieb:

Hier wird dann auf den Aufgabenbereich, Optimierungsmöglichkeiten (! oder @) und Abhängigkeiten der ++einzelnen++ Daemons eingegangen.

Das wäre dann aber wieder eher ein Fall für einen/den Optimierungsartikel wink Das Aufzeigen von Abhängigkeiten ist vor allem für die @-Regeln ganz sinnvoll.

Offline

#16 01.04.2009 09:58:02

GuNN1
Mitglied

Re: Wiki Artikel: Daemons

Ok so wie ich das jetzt verstehe schlägst du vor:

1.) allgemeinen Daemons Artikel (allgemeine Daemon Erklärung)
2.) einen Daemons/Liste Artikel (einzelne Daemons und ihre Aufgaben, welche Daemons werden mitgestartet)
3.) einen Daemons/Optimierung (Abhängigkeiten, Optimierung, Reihenfolge usw)

Bin ich jetzt 100% richtig wink ?

Offline

#17 01.04.2009 10:11:28

bernarcher
Mitglied

Re: Wiki Artikel: Daemons

GuNN1 schrieb:

Ok so wie ich das jetzt verstehe schlägst du vor:

1.) allgemeinen Daemons Artikel (allgemeine Daemon Erklärung)
2.) einen Daemons/Liste Artikel (einzelne Daemons und ihre Aufgaben, welche Daemons werden mitgestartet)
3.) einen Daemons/Optimierung (Abhängigkeiten, Optimierung, Reihenfolge usw)

Bin ich jetzt 100% richtig wink ?

Ich finde, so ist das genau die richtige Einteilung.
(Aber auch ganz schön viel Arbeit...)

Online

#18 01.04.2009 10:12:23

Dirk
Moderator

Re: Wiki Artikel: Daemons

GuNN1 schrieb:

1.) allgemeinen Daemons Artikel (allgemeine Daemon Erklärung)
2.) einen Daemons/Liste Artikel (einzelne Daemons und ihre Aufgaben, welche Daemons werden mitgestartet)
3.) einen Daemons/Optimierung (Abhängigkeiten, Optimierung, Reihenfolge usw)

Ich hätte jetzt eher für „Daemons“, „Daemons/Liste“ und „Tuning“ oder so gestimmt, wo dann in dem Tuning-Artikel auf alle gängigen Tuning-Tipps eingegangen wird, wo dann natürlich auch die Daemon-Optimierungen mit aufgenommen werden können.

Offline

#19 01.04.2009 10:23:58

GuNN1
Mitglied

Re: Wiki Artikel: Daemons

@Dirk Sohler

Ich würde sagen das machen wir so wink

Dann kann ich mich jetzt, wo ich weiß was reinkommt, wieder um den Daemons/Liste Artikel kümmern.

Habe Daemons auch nach Daemons/Liste verschoben.

Offline

#20 01.04.2009 11:25:49

Dirk
Moderator

Re: Wiki Artikel: Daemons

GuNN1 schrieb:

Ich würde sagen das machen wir so wink

Ich hab’ mir den Artikel mal einfach ganz frech unter’n Nagel gerissen wink

http://wiki.archlinux.de/title/Daemons

Offline

#21 01.04.2009 13:25:05

SiD
Mitglied

Re: Wiki Artikel: Daemons

Daemons, die im Daemon-Array mit einem ! versehen sind, starten nicht. Sie starten auch dann nicht, wenn ein anderer Daemon sie explizit anfordert.

hmm, also ich habe !dbus und hal im daemons array, und dbus wird trotzdem von hal gestartet...

edit:
man könnte ja noch mit aufnehmen, dass in /var/run/daemons die laufenden daemons stehen.

Beitrag geändert von SiD (01.04.2009 13:29:56)

Offline

#22 01.04.2009 13:33:57

Dirk
Moderator

Re: Wiki Artikel: Daemons

SiD schrieb:

hmm, also ich habe !dbus und hal im daemons array, und dbus wird trotzdem von hal gestartet...

Mmmh, interessant … Hab’s mal geändert.

SiD schrieb:

man könnte ja noch mit aufnehmen, dass in /var/run/daemons die laufenden daemons stehen.

Guckst du jetzt wink

Offline

#23 01.04.2009 13:41:03

SiD
Mitglied

Re: Wiki Artikel: Daemons

das ging ja schnell. smile

naja vielleicht sollte man schreiben das sie trotzdem gestartet werden, falls ein anderer dameon sie braucht.

evtl. so:

Daemons, die im Daemon-Array mit einem ! versehen sind, starten nicht. Es sei denn ein anderer Daemon fordert sie explizit an.

Offline

#24 01.04.2009 16:05:55

Dirk
Moderator

Re: Wiki Artikel: Daemons

SiD schrieb:

naja vielleicht sollte man schreiben das sie trotzdem gestartet werden, falls ein anderer dameon sie braucht.

Habe es noch mal angepasst, und den Hinweis darauf, wo die gestarteten Daemons zu finden sind, logisch sinnvoller positioniert („alle gestarteten …“ hinter „so stoppt man …“, fand’ ich irgendwie sinnlos *g*)

Offline

#25 11.11.2014 14:31:16

Henrikx
Mitglied

Re: Wiki Artikel: Daemons

Wer ist der Autor vom Artikel mpd?

Hintergrund: mpd startet nicht, oder nur manchmal bei mir mit systemctl enable mpd. Trotz Gruppenzughörigkeit in der Gruppe mpd und mpd in Audio.

Zuverlässig startet mpd jedoch mit systemctl --user enable mpd.
(Voraussetzung natürlich  systemd user-session manager )

Möchte in dem Artikel nur ungern, ohne Erlaubnis, größere Textstellen hinzufügen.

Offline

Fußzeile des Forums