Du bist nicht angemeldet.

Eine Antwort schreiben

Schreibe deinen Beitrag und versende ihn
Beitragsoptionen
Deine Antwort

Zurück

Themen-Übersicht (Neuester Beitrag zuerst)

The Hit-Man
Heute 03:00:04

nutzt du vielleicht nen anderen bootmanager? ich selbst nutze immer syslinux.
des weiteren boote ich von der archlinux live-cd, mounte alles was ich brauche. und dann ein arch-chroot auf die neue platte.
dann ein syslinux-install_update -iam ( weil ich ja syslinux als bootmanager nutze.

TBone
Heute 01:46:37

Gibt keine Logs.
Anderer PC, anderer Grafikkartentreiber.
Vielen Dank für deine Hilfe, es sollte nun alles laufen smile

The Hit-Man
Heute 01:35:35

me too ...
gibt es iregend welche logs?
sonst weiß ich auch nicht mehr weiter.

TBone
Heute 01:25:22

startx

The Hit-Man
Gestern 22:03:09

startest du mit:

startx

oder hast nen login-manager? gdm?

TBone
Gestern 21:58:00

Ah ok, mein XServer startet nicht.

The Hit-Man
Gestern 20:44:17

wenn du alles richtig gemacht hast, must du die UUID auch anpassen, wie ich oben schon sagte. denn die soll/ist immer unterschiedlich. nach einem format der SSD/SD/HD was auch immer gibts auch immer eine andere UUID.

blkid

damit siehst du welche UUIDs deine partitionen haben ... diese mußte natürlich in deinem bootmanager ersetzen ( wenn er es nicht alleine kann ).
und auch in der /etc/fstab wenn dort UUIDs eingetragen sind.

TBone
Gestern 20:37:09

@The Hit-Man
Wenn ich die alte Platte ausbaue, bootet er nicht zu Ende, weil er irgendeine UUID nicht findet.

The Hit-Man
Gestern 17:47:32

komm mir trotzdem komisch vor...

niemand
Gestern 16:52:43

… solange nun nicht ›sh: bash not found‹ kommt, ist ja alles fein.

The Hit-Man
Gestern 16:23:53

sehr komisch !

beide platten in den rechner basteln.
archlinux live-cd hoch fahren.

in /mnt alles mounten das du brauchst ( z.b. /mnt/alte_Platte - /mnt/neue_Platte ) unter den neu angelegten verzeichnisse alle partitionen mounten die du brauchst oder haben möchtest.

dann ein rsync -aHXPS /mnt/alte_Platte /mnt/neue_Platte ( damit kopierst du jetzt alles von der alten auf die neue platte ).

wenn das fertig ist ein arch-chroot /mnt/neue_Platte

dann ein grub-install oder ein syslinux-install_update -iam

TBone
Gestern 16:16:41

bash: rsync: command not found

The Hit-Man
Gestern 16:12:51

ja, da frage ich mich doch echt, welchen bootmanager du installiert hast?
du hast auch alles richtig rüber geschoben mit rsync?
rsync -aHPS altePlatte neuePlatte ( mit der live-cd )

TBone
Gestern 16:07:54

bash: syslinux-install_update: command not found

The Hit-Man
Gestern 16:02:09

nutzt du vielleicht nen anderen bootmanager? ich selbst nutze immer syslinux.
des weiteren boote ich von der archlinux live-cd, mounte alles was ich brauche. und dann ein arch-chroot auf die neue platte.
dann ein syslinux-install_update -iam ( weil ich ja syslinux als bootmanager nutze ).

Fußzeile des Forums

Powered by FluxBB