Du bist nicht angemeldet.

Eine Antwort schreiben

Schreibe deinen Beitrag und versende ihn
Beitragsoptionen
Deine Antwort

Zurück

Themen-Übersicht (Neuester Beitrag zuerst)

stefanhusmann
21.07.2020 18:21:15

python2-pillow6 stellt python2-pillow bereit. Daher funktioniert die Installition von calibre, obwohl python2-pillow aus den Repos verschwunden ist.

Allerdings verwirrt dieser Umstand nicht nur dich, Icecube63, sondern auch unsere archlinux.de-Web-Paketsuche. Sie zeigt an, dass nur Kodi noch python2-pillow benötigt. So ganz sauber ist das also nicht, aber der Bugreport müsste dann wohl an Pierre gehen, da es in der Paketsuche von archlinux.org korrekt aufgelöst wird.

Icecube63
21.07.2020 17:20:47
schard schrieb:

Davon abgesehen: hast du überhaupt eine Frage?

Nein, war als Hinweis gedacht.

schard
21.07.2020 16:22:37

Python 2 ist tot. Python 2 basierte Softwarepakete werden von den Maintainern sukzessive aus den Repos entfernt und, wo möglich, auf Python 3 migriert.
Der Entwickler von Calibre hatte sich zunächst vehement geweigert, von Python 2 weg zu migrieren.
Allerdings ist da mittlerweile etwas angelaufen.

Davon abgesehen: hast du überhaupt eine Frage?

Icecube63
21.07.2020 15:25:50

Beim Paket Calibre wird python2-pillow als Abhängikeit gefordert. Das ist aber nicht mehr im AUR verfügbar, ist aber in python2-pillow6 aus dem Community-Repo enthalten.

Mir ist es aufgefallen, weil python2-pillow als "nicht im AUR gefunden" angezeigt wurde, sich aber wegen der Abhängigkeit von Calibre nicht deinstallieren ließ. Wie es sich bei einer Neuinstallation verhält kann ich nicht sagen.

Müsste diese geänderte Abhängkeit nicht vom Maintainer angepasst werden? Ich wollte gerade einen BUG-Report erstellen und habe gesehen dass nun die neue Abhängikeit in Klammern hinter der alten steht

Fußzeile des Forums

Powered by FluxBB