Du bist nicht angemeldet.

Eine Antwort schreiben

Schreibe deinen Beitrag und versende ihn
Beitragsoptionen
Deine Antwort

Zurück

Themen-Übersicht (Neuester Beitrag zuerst)

nik
04.03.2020 06:50:36

Seahorse-Integration ist auch mit keepassxc möglich. Hier hat jemand eine Anleitung dafür geschrieben: https://www.reddit.com/r/KeePass/commen … d_session/

@brikler In der Plasma-Verwaltung kannst du auch einfach ein Script bei der Anmeldung starten lassen.

zu 2) Du kannst dir ja mal das hier anschauen: https://gist.github.com/dAnjou/b99f55de … 1e3c8f9262
Da nutzt jemand Keyring als Speicher für das Keepass-Passwort und entsperrt die Datenbank dann per Skript.

schard
03.03.2020 10:57:48

@ouZei4oo:
Bitte kapere keine Themen.

@goodboy:
Falls du als DE Gnome oder etwas darauf basiertes benutzt und dein Hauptziel die einfache Verfügbarkeit von privaten Schlüsseln und Passwörtern nach dem Anmelden ist, solltest du dich näher mit dem Gnome-Keyring und Seahorse beschäftigen.
Die Keepass* sind gut fürs sichere Passwordmanagement. Ausgewählte Passwörter und SSH Schlüssel lassen sich allerdings viel leichter über den Gnome-Keyring managen.

ouZei4oo
03.03.2020 00:28:20

Ist das eigentlich nur bei mir so, dass KeePassXC schon seit geraumer Zeit Benutzername und Kennwort einer Eintragung über die entsprechenden Schaltflächen bzw. Ctrl+B und Ctrl+C nicht mehr in die Zwischenablage übernimmt? Auto-Ausfüllen geht noch.

brikler
02.03.2020 16:39:10
goodboy schrieb:

Ich würde gerne 2 Sachen umsetzen

1) KeePassXC mit systemd starten. So dass es schon läuft wenn zb Evolution per autostart in Plasma gestartet wird.

2) Dass beim Start von KeePassXC die Datenbank automatisch entsperrt wird.

schreib dir einen service und speichere ihn  .config/systemd/user/KeePassXC.service
der service könnte vielleicht so aussehen:

[Unit]
Description=startet KeePassXC
#optional:
Before=<irgendwas>
After=<irgendwas> 

[Service]
ExecStart=/usr/bin/<program><optionen>

[Install]
WantedBy=graphical.target 
systemctl --user enable KeePassXC.service

bzw, du könntest den service auch mit einem socket starten

wie man das entsperrt, weiß ich nicht.

goodboy
27.02.2020 22:27:03

Hi,

benutze KeePassXC als Passwort Datenbank backend für den Evolution Mailclient unter Plasma.


Ich würde gerne 2 Sachen umsetzen

1) KeePassXC mit systemd starten. So dass es schon läuft wenn zb Evolution per autostart in Plasma gestartet wird.

2) Dass beim Start von KeePassXC die Datenbank automatisch entsperrt wird.

Mir ist klar #2 ist nicht der puristisch korrekte Weg, aber ich kann das Risiko eingehen wink

Ich habe so etwas ähnliches hier gefunden, alledings wird dort der gnome-key ring verwendet.

https://github.com/keepassxreboot/keepassxc/issues/613

Wobei ich nicht auf eine Lösung mit systemd beharre. Irgendein anderer  Ansatz wäre genau so hilfreich.

Fußzeile des Forums

Powered by FluxBB