Du bist nicht angemeldet.

Eine Antwort schreiben

Schreibe deinen Beitrag und versende ihn
Beitragsoptionen
Deine Antwort

Zurück

Themen-Übersicht (Neuester Beitrag zuerst)

Greg
05.02.2020 20:57:35
layer8 schrieb:

...Gruß nach Düren (Grüß mir Langerwehe, wennst mal dran vorbei fährst :-))..Der Peter

Na klar, werde ich machen. Ich bin allerdings schon lange nicht mehr in der Weltstadt Langerwehe gewesen.

layer8
05.02.2020 20:15:55

Vielen Dank, das sieht richtig gut aus, auch wenn das hinzufügen der Etiketten etwas nervig ist/war. Aber nach ein paar Minuten konnte ich bereits wieder die ersten Adressaufkleber drucken, noch ein leichter Versatz nach oben drin, aber das bekomme ich auch noch raus :-)

Gruß nach Düren (Grüß mir Langerwehe, wennst mal dran vorbei fährst :-))

Der Peter

Greg
05.02.2020 13:07:42

Leider kann ich direkt zu libreoffice und Etikettendrucken nichts zu beitragen.
Ich benutze für Etiketten den glabels.
Du kannst dir den mal ansehen ob das eine Alternative für dich ist.
https://www.archlinux.org/packages/comm … 4/glabels/
Gruß aus DN
Greg

layer8
04.02.2020 23:12:36

Moinsen,
bis vorgestern druckte ich meine Versandaufkleber (74x112mm) via Libre Office auf einen Nadeldrucker. Gestern bekam ich ein Update und siehe da; Es wird nur noch Schund gedruckt. Jetzt im Hochformat statt im Querformat, mittig von A4 statt die Werte der Aufkleber zu nehmen[1]. Nach einer kurzen prüfung stellte ich fest, geht nicht. Also mit downgrade wieder die alte Version Installiert und die Aufkleber gedruckt. Leider klappte dann der Import von Excel-Dateien nicht mehr.
Also gerade mal ein wenig in ruhe geschaut und festgestellt: Meine Etiketten sind nicht mehr dabei:
https://images.nsa2go.de/privat/papierauswahl.jpg

Jemand eine Idee, wie ich die Etiketten wieder bedrucken kann? In den Einstellungen habe ich nichts (mehr) dazu gefunden.
Habe, ehrlich gesagt, keine Lust auf eine downgrade-Orgie :-)


[1] = https://images.nsa2go.de/privat/aufkleber_A4.jpg

Fußzeile des Forums

Powered by FluxBB