Du bist nicht angemeldet.

Eine Antwort schreiben

Schreibe deinen Beitrag und versende ihn
Beitragsoptionen
Deine Antwort

Zurück

Themen-Übersicht (Neuester Beitrag zuerst)

brikler
21.11.2019 19:38:00

danke für eure hilfe smile

ich hab alle pakete noch einmal installiert und das brachte mir mein system zurück,
bei welchem program es zum datenverlust kam weiß ich nicht…systemd wäre  liegend, aber den hatte ich vorher schon mal neu installiert.
datenverlust ist eine fiese sache.

schard
21.11.2019 18:51:38

Wie sieht deine Bootloader Konfiguration aus und ist systemd-sysvcompat installiert?

brikler
21.11.2019 18:38:48

leider hab ich auch das initramfs aus dem core kernel neu generiert, und jetzt kann ich mit keinem kernel starten, ergo: es hat nichts mit dem kernel zu tun

Dirk
21.11.2019 16:30:19

Keine Ahnung, wo du den Kernel her hast, aber er wird nicht supportet, da nicht der Standardkernel. Was passiert, wenn du ganz normal den normalen, in core befindlichen Kernel (Paketname „linux“) benutzt?

brikler
21.11.2019 15:41:40

grüß euch,

seit heut bekomme ich beim starten diese medung und hab keine idee wie ich wieder einen normalen boot hin bekomme…

fsck sagt, die partitionen seien sauber,
ich hab die initramfs mehr mals neu generiert, mit verschiedenen versionen vom kernel und mkinitcpio/mkinitcpio-busybox.
grub hab ich auch noch mal neu installiert.

was geschah: seit kernel  5.3 hängt sich kwin auf, wenn ich ein video mit mpv anschauen will, dann geht blos noch ein harter neustart.
heut kam der neue kernel  linux-ck-core2-5.3.12, die initramfs wurde generiert, aber starten konnte ich damit nicht mehr
und ich war auch blöd genug, daß ich im chroot die initramfs mit 'mkinitcpio -P' neugeneriet hab und damit auch die vom standart kernel sad
mir gehen die ideen aus was ich noch versuchen kann…

der relevante teil von der /etc/mkinitcpio.conf

MODULES="sd_mod ahci f2fs"
HOOKS="base systemd autodetect modconf resume"

#COMPRESSION
# Use this to compress the initramfs image. By default, gzip compression
# is used. Use 'cat' to create an uncompressed image.
COMPRESSION="gzip"

ein systemd-nspwan container lässt sich einwandfrei starten

Fußzeile des Forums

Powered by FluxBB