Du bist nicht angemeldet.

Eine Antwort schreiben

Schreibe deinen Beitrag und versende ihn
Beitragsoptionen
Deine Antwort

Zurück

Themen-Übersicht (Neuester Beitrag zuerst)

CBK
22.10.2019 16:53:05

localectl
   System Locale: LANG=de_DE.UTF.8
                  LANGUAGE=de_DE
       VC Keymap: de-latin1-nodeadkeys
      X11 Layout: n/a
cat /etc/locale.conf
LANG=de_DE.UTF.8 / hier ist der Fehler - statt - hab ich . gemacht! Blöde!!
LANGUAGE=de_DE

Edit:
Ok, und wie behebe ich den Fehler?


Danke @ schard:=)

schard
22.10.2019 16:49:42

Aha. Das Programm hat also Probleme mit deinen Locales.
Gib mal bitte die Ausgaben folgender Kommandos an:

$ localectl 
$ cat /etc/locale.conf

PS: Ich kann das nachvollziehen, wenn mehr als ein Punkt "." in der $LANG Variable ist:

$ LANG=C.C.C /usr/bin/hp-devicesettings
Traceback (most recent call last):
  File "/usr/bin/hp-devicesettings", line 38, in <module>
    from base import device, utils, maint, tui, module
  File "/usr/share/hplip/base/device.py", line 45, in <module>
    from prnt import pcl, ldl, cups
  File "/usr/share/hplip/prnt/cups.py", line 52, in <module>
    newlang, encoding = current_language.split('.')
ValueError: too many values to unpack (expected 2)
CBK
22.10.2019 16:45:23

Stimmt, ich meine auch den Device Manager.
Der Fehler:
Traceback (most recent call last):
  File "/usr/bin/hp-setup", line 48, in <module>
    from base import device, utils, tui, models, module, services, os_utils
  File "/usr/share/hplip/base/device.py", line 45, in <module>
    from prnt import pcl, ldl, cups
  File "/usr/share/hplip/prnt/cups.py", line 52, in <module>
    newlang, encoding = current_language.split('.')
ValueError: too many values to unpack (expected 2)

schard
22.10.2019 16:41:06

hplip ist keine Anwendung, sondern eine Druckertreiber-Bibliothek, welche u.a. auch einige Anwendungen mitliefert.
Poste bitte die vollständigen Fehlerausgaben, welche beim Start ausgegeben werden.

CBK
22.10.2019 16:37:48

Moin,
leider starten die o.g. Anwendungen wegen einer frischen Arch Installation nicht:)
Anscheinend hab ich wohl ein wichtiges/benötiges Paket nicht installiert.
Installiert sind beide, bei hplip auch die dazugehörigen Abhängigkeiten.
Mein Spickzettel wird immer länger, was die Installation angeht.
Hoffe, mir wird geholfen.
Grüße
CBK

Fußzeile des Forums

Powered by FluxBB