Du bist nicht angemeldet.

Eine Antwort schreiben

Schreibe deinen Beitrag und versende ihn
Beitragsoptionen
Deine Antwort

Zurück

Themen-Übersicht (Neuester Beitrag zuerst)

Soth
16.11.2019 00:51:39

Hi.
Ich hatte vor kurzem bei einer Neuinstallstion die selben Fehlermeldungen denke ich.

Mit

 rfkill status 

Bekam ich die Info das meine Netzwerkkarte "soft blocked" auf "yes" gesetzt war.

Nach dem unblock ging es dann. Vll hilft es ja

LG

Schneemann
13.10.2019 12:18:48

Moin moin,

seit Kernel 5.3 habe ich das Problem, dass ich mein NIC nicht mehr aktiviert bekomme. Mit 5.3.0 dachte ich noch an einen Fehler im Kernel, da derzeit jedoch das Problem noch immer besteht gehe ich von einer Fehl-Konfiguration oder ähnlichem bei mir aus.

Leider fehlt mir noch das Knowhow den Fehler im Detail zu finden, weswegen ich euch um Hilfe bitten muss. Aktualisiere ich den Kernel samt notwendiger Abhängigkeiten (siehe unten) sehe ich beim Boot nur kurz einmal Rot was aufblitzen. Leider kann ich den Fehler nicht sehen, da es gefühlt nur 50ms sichtbar ist.

Schaue ich ins Journal, dann sehe ich dort folgendes:

[...]
Oct 13 01:15:45 box network[596]: No connection found on interface 'enp0s31f6' (timeout)
Oct 13 01:15:45 box network[596]: Failed to bring the network up for profile 'network-vpn'
Oct 13 01:15:45 box kernel: e1000e: enp0s31f6 NIC Link is Down
Oct 13 01:15:45 box systemd[1]: netctl@network\x2dvpn.service: Main process exited, code=exited, status=1/FAILURE
-- Subject: Unit process exited
-- Defined-By: systemd
-- Support: https://lists.freedesktop.org/mailman/listinfo/systemd-devel
-- 
-- An ExecStart= process belonging to unit netctl@network\x2dvpn.service has exited.
[...]

Die entsprechende Konfiguration sieht so aus:

Description='Network (VPN)'
Interface=enp0s31f6
Connection=ethernet
IP=static
Address=('10.0.1.98/24' '10.0.1.93/24')
Gateway='10.0.1.200'
DNS=('10.0.1.200')

Versuche ich den NIC dann manuell up zu bekommen, passiert nichts. Zur Lösung des Problems muss ich dann folgende Pakete downgraden:

linux-5.2.14.arch1-1-x86_64.pkg.tar.xz
nvidia-435.21-3-x86_64.pkg.tar.xz
virtualbox-host-modules-arch-6.0.12-3-x86_64.pkg.tar.xz
virtualbox-6.0.12-1-x86_64.pkg.tar.xz

Mehr Informationen kann ich derzeit nicht geben, da ich wieder auf Kernel 5.2.14 bin. Daher suche ich nun neue Anhaltspunkte und kann, wenn gesagt wird was, natürlich auch mehr Informationen liefern.

Ich bin für jeden Hinweis dankbar!

Fußzeile des Forums

Powered by FluxBB