Eine Antwort schreiben

Schreibe deinen Beitrag und versende ihn
Beitragsoptionen
Deine Antwort

Zurück

Themen-Übersicht (Neuester Beitrag zuerst)

jewox
30.06.2015 20:13:56

Hallo zusammen, mit der systemd Version 220 wird das enable und anschließendes start mit der neuen Option --now vereinfacht. Z.B. systemctl --now enable cups-browsed.service erstellt zuerst den notwendigen Link und startet dann sofort den Dienst. Selbiges gilt auch für systemctl --now disable cups-browsed.service. D.h. erst stoppen und zweitens Link entfernen in einem Rutsch. Das würde für unser Wiki alle Dokumentationen hinsichtlich systemctl enable service und nochmal systemctl start service vereinfachen, wenn wir hier eine Vorlage ähnlich pacman nutzen können. Danke vorab, Gruß

Fußzeile des Forums

Powered by FluxBB